Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

IG Metall gratuliert allen Frauen zum Internationalen Frauentag - Chancengleichheit bleibt unser Ziel

  • 07.03.2006
  • md
  • Aktuelles

Die IG Metall in Berlin, Brandenburg und Sachsen gratuliert allen Frauen zum Internationalen Frauentag. "Gleichstellung mit den Männern ist in unserer Gesellschaft noch längst nicht erreicht. Sie bleibt unser Ziel", sagte die IG Metall-Bezirkssekretärin Jutta Ehlers am Mittwoch in Berlin. Zum Beispiel seien gleiche Bezahlung für gleichwertige Arbeit sowie gleiche Chancen beim beruflichen Aufstieg und auf dem Arbeitsmarkt noch nicht realisiert. "Wir wollen Frauen auf die Gewinnerseite bringen", sagte Ehlers.

mehr...

Metall-Tarifverhandlungen ohne Annäherung auf 27. März vertagt

  • 07.03.2006
  • md
  • Aktuelles

Die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie von Berlin und Brandenburg wurden am Dienstag ohne Annäherung von Arbeitgebern und IG Metall auf den 27. März vertagt. Die Arbeitgeber hatten kein Angebot vorgelegt. Vor Beginn der Gespräche hatten 200 Metaller vor dem Haus der Wirtschaft in Berlin den Forderungen der Gewerkschaft Nachdruck verliehen.

mehr...

"Rettet die Waschbären" - Eine Belegschaft kämpft um ihre Arbeitsplätze

  • 07.03.2006
  • pf
  • Aktuelles

Mit einem Aufsehen erregenden Warnstreik beeindruckten die 120 Beschäftigten der Vogtländischen Textilpflege GmbH in Plauen. Überall in der Stadt und auf immer mehr Autos macht ein spontan entwickeltes Logo »Rettet die Waschbären« von sich reden. »Das ist nur der Anfang, die Belegschaft wird mit allen Mitteln um den Standort kämpfen«, so Stefan Kademann, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Zwickau.

mehr...

"Give me five" - Gewerkschafter machen sich fit für die Tarifrunde 2006

  • 04.03.2006
  • mn
  • Aktuelles

Der 11. Kompass-Workshop stand ganz im Zeichen der Tarifrunde 2006 in der Metall- und Elektroindustrie. In fünf Arbeitsgruppen wurden neben Mobilisierungs-Strategien auch Konzepte für die betriebliche Öffentlichkeitsarbeit entwickelt.

mehr...

Mittagessen vor dem CNH-Streikbüro - Kompass-Workshop on tour

  • 04.03.2006
  • mn
  • Aktuelles

Die Teilnehmer des 11. Kompass-Workshops haben heute die streikenden Kolleginnen und Kollegen von der CNH Baumaschinen GmbH in Berlin-Spandau besucht. Die IG Metall Bildungsstätte Berlin-Pichelssee sorgte für ein gemeinsames Eintopfessen aus der Gulaschkanone. Mit der Übergabe einer Spende für die Streikkasse, bekundeten die 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Solidarität.

mehr...

Friedbert Pflüger bei CNH-Streikenden: Wir sind auf Ihrer Seite!

  • 03.03.2006
  • pf
  • Aktuelles

Der Staatssekretär im Verteidigungsministerium und Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters in Berlin, Friedbert Pflüger (CDU), hat den 400 Streikenden des Spandauer Baumaschinenherstellers CNH solidarische Grüße seiner Fraktion übermittelt. „Wir sind auf Ihrer Seite. Sie machen einen guten Job in einem großartigen Werk. Es ist nicht einzusehen, dass Sie Opfer einer falschen Politik in Italien werden“, empörte sich Pflüger unter dem großen Beifall der Streikenden.

mehr...

CNH-Streik: Markov kritisiert Mitnahmementalität von Konzernen

  • 03.03.2006
  • md
  • Aktuelles

Der Europa-Abgeordnete der Linkspartei, Helmut Markov, hat auf einer Streikversammlung bei CNH in Berlin-Spandau die um sich greifende Mitnahmementalität vieler Konzerne kritisiert. "Es gibt im Europaparlament, egal in welchen Parteien, ein gemeinsames Grundverständnis bezüglich dieser Problematik", so Markov. Was bei CNH geschehe, erlebten Beschäftigte in allen Ländern, "egal ob in Portugal, Spanien, Italien oder hier bei uns", sagte Markov und kündigte an: "Wir werden prüfen, ob im Fall Fiat/CNH europäische Fördermittel oder Subventionen in Italien geflossen sind."

mehr...

Betriebsratswahlen 2006

  • 02.03.2006
  • bk
  • Aktuelles

Der sächsische Minister für Wirtschaft und Arbeit, Thomas Jurk, SPD, hat die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Freistaat zur Teilnahme an den Betriebsratswahlen 2006 aufgerufen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung.

mehr...

CNH-Streik: Metaller vom Waschmaschinenwerk auf Solidaritätsbesuch

  • 02.03.2006
  • md
  • Aktuelles

20 Metaller und Metallerinnen vom Bosch-Siemens-Hausgerätewerk (BSH) statteten den 400 Streikenden des Baumaschinenherstellers CNH in Berlin-Spandau am Donnerstag einen Solidaritätsbesuch ab. Mit einem Autokorso hatten sie zuvor in der Stadt ihre Unterstützung für den Arbeitskampf bei CNH bekundet. "Auch wir haben gekämpft, als 2005 die Schließung unseres Waschmaschinenwerks drohte. Die Solidarität und der Zusammenhalt der Metaller haben uns sehr geholfen", sagte der BSH-Betriebsratsvorsitzende, Güngör Demirci.

mehr...

CNH-Streik: Freitag kommt Friedbert Pflüger

  • 02.03.2006
  • md
  • Aktuelles

Am Freitag, dem 3. März wird Friedbert Pflüger (CDU), Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium und Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin an der Streikversammlung bei CNH in Berlin-Spandau teilnehmen. Termin: 12.30 Uhr, Werktor der CNH Baumaschinen GmbH, Staakener Str. 53-57, in 13581 Berlin.

mehr...