Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Kundgebung #Fairwandel

IG Metall Jugend organisiert Demozug zur Großkundgebung

  • 26.05.2019
  • kk
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Mit einem eigenen Demozug beteiligt sich die IG Metall Jugend am 29. Juni an der Großkundgebung der IG Metall. Unter #FAIRwandel treffen sich an diesem Samstag Metallerinnen und Metaller in Berlin am Brandenburger Tor, um für einen fairen, sozialen, demokratischen und ökologischen Wandel in der Arbeitswelt die Fahnen der IG Metall hochzuhalten.

mehr...

Industriekonferenz Brandenburg 2019 in Wildau

Industrie 4.0 kann nur gemeinsam mit den Belegschaften gelingen

  • 23.05.2019
  • Aktuelles

Die neuen industriepolitischen Leitlinien des Landes Brandenburg waren das Thema auf der Industriekonferenz Brandenburg 2019 am 23. Mai in Wildau. „Die Industrie muss weiterhin das Rückgrat der Brandenburger Wirtschaft sein“, betonte Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg.

mehr...

Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland

Gespräche in schwierigem Fahrwasser!

  • 22.05.2019
  • aw
  • Aktuelles, 35-Aktion, Metall-/Elektro

Mehr als vier Stunden dauerte das 4. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland am 21. Mai in Berlin. Draußen Gewitterstimmung, in den Verhandlungsräumen herrschte eisige Kälte bis das Gespräch begann. Eine Bewegung der Arbeitgeber war zu Beginn nicht zu erkennen. Anstatt eines ersten Schrittes in unsere Richtung gab es die alt bekannten Vorträge zur wirtschaftlichen Situation von den Arbeitgebern.

mehr...

Pressemitteilung vom 22. Mai 2019

Angleichung der Arbeitszeit im Osten: Gespräche in schwierigem Fahrwasser

  • 22.05.2019
  • aw
  • Pressemitteilung

Nach den mehr als vierstündigen Tarifgesprächen am Dienstagabend zeigte sich, dass sich die Gespräche zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland in einer kritischen Situation befinden. „Die Arbeitgeber müssen jetzt Farbe bekennen für den Flächentarifvertrag“, sagte Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen. „Ohne tarifvertragliche Bestimmungen, die eine verbindliche und konkrete Umsetzung der Arbeitszeitverkürzung im Betrieb regeln, ist eine Lösung für die IG Metall nicht vorstellbar.“

mehr...

Europa braucht Dich jetzt!

  • 21.05.2019
  • pw
  • Aktuelles, Video

Europa wird nur als ein soziales und solidarisches Europa eine Zukunft haben. Deshalb ist es wichtig, am 26. Mai zur Wahl zu gehen. Es gibt für uns Beschäftigte Vieles zu verteidigen und Einiges zu verbessern. Die IG Metall Ostbrandenburg hat am 1. Mai gefragt, was sie über Europa denken. Das Video fasst die Stimmen zusammen.

mehr...

Tarifrunde Kfz-Handwerk

Skandal-Vorschlag der Arbeitgeber! Jetzt reicht es aber!

  • 20.05.2019
  • bg-kk
  • Aktuelles, Kfz

Keine Lösung in Sicht: Auch die zweite Tarifverhandlung für die Beschäftigten im Brandenburger Kfz-Handwerk endete ergebnislos. IG Metall und Kfz-Arbeitgeber haben am Freitag, 17. Mai, die Angleichung der Brandenburger Einkommen an die von Berlin verhandelt. Nach vier Stunden wurden die Gespräche abgebrochen und vertagt.

mehr...

AGA Zwickau

1. Mai in Annaberg - Familie, Kultur, Politik - wir waren dabei!

  • 20.05.2019
  • ib
  • AGA

Auch in diesem Jahr hat der 1. Mai in Annaberg-Buchholz seine Tradition fortgesetzt. Kultur, politische Statements, Spiel und Spaß für Jung und jung gebliebene - und wie stets - in bester Stimmung. In bewährter Weise hatte der DGB-Kreisverband eingeladen und Vereine und Parteien - bis auf die CDU - beteiligten sich rege. Die Mitglieder der AGA Zwickau waren an Gesprächen und Diskussionen mit Bürgerinnen und Bürger interessiert, boten ihrerseits Informationen und Beratung an. Die Materialien über gewerkschaftliche Leistungen, zu Demokratie und Mitbestimmung sowie die kleinen Präsente fanden...

mehr...

Kompass-Workshop: Mit Herz, Leidenschaft und Verstand

Kompass 2019: Der Wegweiser zur Vernetzung

  • 18.05.2019
  • aw
  • Aktuelles, Vertrauensleute

85 Aktive trafen sich zum Kompass-Workshop im Bildungszentrum Berlin vom 17. bis 19. Mai. Die Themen der Workshops reichten von „Mehr Zeit für mich. Tarifpolitisches Ziel der Arbeitszeitverkürzung Transformation“, über Betriebliche Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu einem Kunst-Projekt zum Thema Transformation und der Vorbereitung des Aktivencamps der Jugend im Sommer.

mehr...

Angleichung Arbeitszeit Ost

Tarifkommissionen fordern: Unsere flexible Arbeit braucht die 35!

  • 16.05.2019
  • aw
  • Aktuelles, 35-Aktion

Am 16. Mai tagten die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie aus ganz Ostdeutschland erstmals gemeinsam in Berlin. Kurz vor dem 4. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland am 21. Mai lautete die klare Botschaft: „Unsere flexible und gute Arbeit braucht die 35-Stundenwoche! Wir sind selbstbewusste Belegschaften und keine Bittsteller!“

mehr...

Pressemitteilung 16. Mai 2019

Schulterschluss im Osten: Unsere flexible Arbeit braucht die 35!

  • 16.05.2019
  • aw
  • Pressemitteilung

Am 16. Mai tagten die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie aus ganz Ostdeutschland erstmals gemeinsam in Berlin. Kurz vor dem 4. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland am 21. Mai war die klare Aussage: „Unsere flexible und gute Arbeit braucht die 35-Stundenwoche!“

mehr...