Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

AGA

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

  • 19.11.2020
  • ib
  • AGA

Die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg-Sachsen haben am 17. November ihr Tarifpaket für 2021 beschlossen. Kolleginnen und Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit finden das es ein gutes komplexes Paket ist und auf die aktuellen Bedürfnisse der Beschäftigten eingeht. Entsprechend der jeweiligen Situation in den einzelnen Betrieben bleibt ein Ausgestaltungsspielraum für die Betriebsparteien. Die Laufzeit von 12 Monaten ist richtig gewählt, auch wenn von Seiten der Arbeitgeber längere Laufzeiten meist gewollt sind.

mehr...

Pressemitteilung vom 17. November 2020

IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen: Tarifkommissionen beschließen Tarifpaket und Anpassungsschritte zur Angleichung der ostdeutschen Arbeitsbedingungen

  • 17.11.2020
  • aw
  • Pressemitteilung

IG Metall Bezirksleiterin Birgit Dietze: „Die Frage der Angleichung ist noch immer die zentrale tarifliche Frage in unserem Bezirk. Hier müssen wir einen ersichtlichen und nachhaltigen Schritt in Richtung Lösung vorankommen.“

mehr...

Bezirksjugendausschuss

Bezirksjugendausschuss geht Herausforderungen 2021 mit neuem Führungsteam an

  • 17.11.2020
  • ag-kk
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Der Bezirksjugendausschuss (BJA) der IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen hat die Weichen in die Zukunft gestellt. Während einer Online-Klausur haben die jungen Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter ein neues Leitungsteam gewählt und auf die Herausforderungen geblickt, die 2021 auf sie zukommen.

mehr...

Bildung

Digitale Seminarangebote speziell für Studierende

  • 17.11.2020
  • ag-kk
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule

Die IG Metall hat auch für Studierende einiges zu bieten. Die neuen digitalen Bildungsprogramme der IG Metall-Bildungszentren haben auch einige Seminare im Angebot, die speziell auf Studierende zugeschnitten sind.

mehr...

Formteil- und Schraubenwerk in Finsterwalde - Geschäftsstelle Cottbus-Südbrandenburg

Dreistündiger Warnstreik bei der „Schraube“: „Die Kampfbereitschaft der Belegschaft ist groß.“

  • 14.11.2020
  • vw-aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Vertrauensleute

Mit einem dreistündigen Warnstreik hat die Belegschaft des Formteil- und Schraubenwerks in Finsterwalde am 13. November trotz strenger Hygieneauflagen eindrucksvoll für bessere Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung demonstriert. Mit dem gebotenen Mindestabstand und Mund-Nase-Schutz, aber entschlossen und vereint, versammelten sich Frühschicht und Spätschicht vor dem Werkstor, um ihre Forderung nach einem neuen, besseren Haustarifvertrag zu unterstreichen.

mehr...

Daimler in Berlin-Marienfelde

Spontane Aktion bei Daimler: 1200 Beschäftigte verlassen Werkbänke und Büros

  • 12.11.2020
  • mn-kk
  • Aktuelles

Der Aufruf am 12. November kam spontan und doch verließen alle 1200 Beschäftigten bei Daimler ihre Werkbänke und Büros. Denn es geht um viel, um ihre Arbeitsplätze, ihren Standort und ihre Existenz. Die Kolleginnen und Kollegen wollen die Transformation in die Zukunft. Der Vorstand aber will sich wie Werkleiter René Reif vom Acker machen und sich seiner Verantwortung entziehen.

mehr...

DGB-Tariftalk

DGB-Talk: Starke Tarifverträge für ein gutes Leben und den sozialen Frieden

  • 12.11.2020
  • kk
  • Aktuelles

Mehr Gerechtigkeit, mehr Geld, mehr Urlaub und flexiblere Arbeitszeiten – mit Tarifvertrag ist einfach mehr drin. Tarifverträge verbessern die Arbeits- und Lebensbedingungen der Beschäftigten flächendeckend. Aber die Reichweite der Tarifbindung nimmt ab. Grund genug für den DGB-Talk, „dem Tarifvertrag“ eine gut zweistündige Sendung zu widmen.

mehr...

Stahlindustrie

Klimafreundlicher Stahl aus Sachsen – Sächsischer Stahlgipfel verabschiedete Positionspapier

  • 12.11.2020
  • kk
  • Aktuelles

„Sachsen will Standort für klimaneutrale Stahlproduktion werden.“ Diesen Beschluss haben die Beteiligten des 2. Sächsischen Stahlgipfels am 11. November bekräftigt und ein gleichnamiges Positionspapier verabschiedet.

mehr...

Gesundheitsschutz im Betrieb

Zehn Regeln zum Schutz vor Corona am Arbeitsplatz

  • 11.11.2020
  • kk
  • Aktuelles, Corona

Die Corona-Neuinfektionszahlen liegen weiter auf einem hohen Niveau. Mit wenigen regionalen Ausnahmen gilt Deutschland als Risikogebiet. Das Land befindet sich mitten in einem "Lockdown light", den Bundesregierung und Ministerpräsidenten am 28. Oktober beschlossen haben. Beschäftigte in Industrie und Handwerk dürfen zwar weiterarbeiten. Dennoch besteht auch am Arbeitsplatz und auf dem Weg dahin in öffentlichen Verkehrsmitteln die Gefahr, sich mit dem Coronavirus anzustecken. Zehn Regeln und Tipps helfen Beschäftigten, sich wirkungsvoll vor einer Infektion zu schützen.

mehr...

Live-Webtalk der IG Metall

Webtalk am 11. November: "30 Jahre Gewerkschaftsarbeit im Osten"

  • 10.11.2020
  • kk
  • Aktuelles

30 Jahre sind seit der Wiedervereinigung vergangen. Ist die Einheit vollzogen? Oder ist Deutschland nach wie vor ein gespaltenes und zerrissenes Land? Wo gibt es auch heute noch Unterschiede? Fünf Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter diskutieren am 11. November von 17.30 bis 19 Uhr im Live-Webtalk der IG Metall über „Bewegte Zeiten. 30 Jahre Gewerkschaftsarbeit im Osten“. Mit dabei ist auch Birgit Dietze, Bezirksleiterin der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall