Archiv Pressemitteilungen

Nach Datum filtern +XGefiltert nach: Dezember 2019

Pressemitteilung vom 11. Dezember 2019 -

Keine Weiterführung der Gespräche mit den Arbeitgeberverbänden zur Einführung 35-Stunden-Woche im Osten

  • 11.12.2019
  • aw
  • Aktuelles, 35-Aktion, Pressemitteilung, Metall-/Elektro

Nach einem eineinhalbjährigen Verhandlungsprozess und insgesamt elf Verhandlungstagen im Jahr 2019 haben die Tarif- und Verhandlungskommissionen der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen beschlossen, den Verhandlungsprozess über die Einführung einer 35-Stundenwoche im Osten nicht weiterzuführen. „Nachdem wir viel Zeit und Energie investiert haben, um die Einführung der 35-Stundenwoche im Osten zu verhandeln, bin ich maßlos enttäuscht über die Haltung der Arbeitgeber“, sagt Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...

PRESSEMITTEILUNG VOM 5. DEZEMBER 2019

IG Metall lehnt Personalabbau bei Bombardier in Deutschland ab

  • 05.12.2019
  • aw
  • Pressemitteilung

Die IG Metall hat mit scharfer Ablehnung auf erneute Meldungen zu einem möglichen Personalabbau bei Bombardier in Deutschland reagiert. Der zwischen dem Unternehmen, Betriebsräten und der IG Metall seit 2016 beschrittene Weg der Transformation sei ein konstruktives Beispiel für einen sozialverträglichen Umbau unter Ausschluss von betriebsbedingten Kündigungen, so Olivier Höbel. Vieles auf diesem Weg sei bereits erreicht, manche Herausforderung noch längst nicht bewältigt.

mehr...

Pressemitteilung vom 1. Dezember 2019

Koalitionsvertrag in Sachsen - Olivier Höbel: „Klares Bekenntnis für Gute Arbeit in Sachsen“

  • 01.12.2019
  • aw
  • Pressemitteilung

Zum heute in Dresden vorgestellten Koalitionsvertrag in Sachsen sagt Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen: „Im Koalitionsvertrag wurde verankert, dass die Tarifbindung erhöht werden soll, Mitbestimmung und Sozialpartnerschaft gestärkt werden und die verbesserte Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf sowie kontinuierliche Weiterbildung auf der Agenda stehen. Für dieses klare Bekenntnis haben wir uns als Gewerkschaft in den Koalitionsverhandlungen eingesetzt. Wir brauchen Gute Arbeit für Sachsen als Leitbild.“

mehr...

Presse

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall