Meldungen: Tarif

Metallhandwerk

Tarifergebnis für das Metallhandwerk erzielt

  • 14.12.2018
  • bg
  • Aktuelles, Handwerk

Für das Metallhandwerk Berlin-Brandenburg wurde Anfang Dezember ein Tarifergebnis erzielt. Ohne den Tarifabschluss würde ab Januar 2019 der Mindestlohn über der derzeitigen untersten Lohngruppe 2 mit 9,04 Euro im Metallhandwerk liegen. Die Mindestlohnentwicklung sieht eine Erhöhung von insgesamt 51 Cent, das sind 5,8 Prozent auf 9,35 Euro vor.

mehr...

Tarifrunde Stahl-Ost

Tarifkommission Stahl Ost fordert 6 Prozent

  • 05.12.2018
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung, Stahl

Einstimmig haben die Mitglieder der Tarifkommission für die ostdeutsche Stahlindustrie die Forderungsempfehlung an den IG Metall-Vorstand beschlossen: 6 Prozent mehr Entgelt für eine Laufzeit von zwölf Monaten und eine zusätzliche jährliche tarifliche und tarifdynamische Urlaubsvergütung für Beschäftigte in Höhe von 1.800 Euro. Diese tarifliche Urlaubsvergütung soll wahlweise in freie Tage umgewandelt werden können.

mehr...

Textil Ost

"Ohne Arbeitszeitverkürzung gibt es keine Lösung!"

  • 14.11.2018
  • ph-em-aw
  • Aktuelles, Textil

Am 14. November tagte die Tarifkommission Textil Ost in Chemnitz, um die tariflichen Forderungen zu diskutieren. Hauptthema waren die unterschiedliche Arbeitszeiten in Ost und West. Dazu wurde in der letzten Tarifrunde mit dem Arbeitgeberverband VTI eine Verhandlungsverpflichtung vereinbart.

mehr...

Metall-Elektroindustrie/Tarife

IG Metall-Umfrage: Zusätzliche freie Tage stehen hoch im Kurs

  • 12.11.2018
  • md-aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung, Tarif, Metall-/Elektro, Arbeitszeit

Zeit oder Geld? Beschäftigte in tarifgebundenen Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie können neuerdings wählen und entscheiden sich meist für mehr freie Zeit. Acht zusätzliche freie Tage bietet der Tarifvertrag vom Frühjahr 2018 für Beschäftigte, die Kinder erziehen, Angehörige pflegen oder langjährig in Schicht arbeiten. Sie können dafür einen Teil des neuen tariflichen Zusatzgeldes einsetzen.

mehr...

Textile Dienste

Tarifkommission Textile Dienste: „Ein wichtiges Zeichen in die richtige Richtung!“

  • 09.11.2018
  • ph-aw
  • Aktuelles, Textil

Am 8. November 2018 diskutierte die Tarifkommission der Textilen Dienste aus dem IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen das Verhandlungsergebnis für die Branche Textile Dienste vom 19. Oktober 2018. Abschließend wurde eine Empfehlung an den Vorstand gegeben, das Tarifergebnis anzunehmen.

mehr...

Metall-Elektroindustrie/Arbeitszeit

Noch mehr Belegschaften melden an: Arbeitszeit angleichen ist überfällig

  • 24.10.2018
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektro, Arbeitszeit

Tariflich gesehen herrscht Friedenspflicht, aber es ist weiter unruhig in vielen Belegschaften der Metallindustrie: Am Mittwoch machten Metallerinnen und Metaller in mehreren Betrieben in Berlin, Brandenburg und Sachsen deutlich: Wir wollen die Ost-West-Angleichung der Arbeitszeit.

mehr...

Metall-Elektroindustrie/Arbeitszeit

Angleichung in Metallindustrie: Aktionen im Bezirk fortgesetzt

  • 23.10.2018
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektro, Arbeitszeit

In Brandenburg und Sachsen wurden die Aktionen in Betrieben der Metall- und Elektroindustrie für eine Angleichung der Arbeitsbedingungen am Dienstag fortgesetzt.

mehr...

1. Nationaler Stahlgipfel

Stahl stärken - Zukunft sichern

  • 23.10.2018
  • pf
  • Aktuelles, Stahl

In Saarbrücken ist am Montag, 22. Oktober, die „Allianz der Stahlländer“ besiegelt worden. In einem ersten Schritt sind außer dem Saarland die Stadtstaaten Bremen und Hamburg sowie die Länder Brandenburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen dabei.

mehr...

Metall-Elektroindustrie/Arbeitszeit

Aktionen für Angleichung im Bezirk kraftvoll gestartet

  • 22.10.2018
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie, Metall-/Elektro, Arbeitszeit

Die von den IG Metallern in Automobilunternehmen und -zulieferern angekündigten Aktionen für eine Ost-West-Angleichung der Arbeitsbedingungen sind am Montag kraftvoll gestartet. Sie unterstützen damit die Position der IG Metall, die seit dem Sommer mit den Arbeitgebern Gespräche über die Ost-West-Angleichung der Arbeitsbedingungen führt.

mehr...

Tarife/Warnstreik

Warnstreik für Tarifvertrag bei CARS Wiedemar

  • 22.10.2018
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Kfz

Ein Unternehmen von Daimler, aber nicht tarifgebunden? Das nehmen die 270 Beschäftigten von CARS Wiedemar bei Leipzig nicht mehr hin. Am Montag früh traten sie in den Warnstreik.

mehr...