KfZ-Tarifrunde: Auf zur Kundgebung am 22. Mai 2012 nach Kreuzberg!

  • 16.05.2012
  • bg
  • Aktuelles, Kfz, Jugend/Azubis, Handwerk

Das Kfz-Gewerbe hat die höchste Rendite seit 12 Jahren. Die Arbeitgeber rechnen für 2012 mit einer steigenden und stabilen Entwicklung. Nach deren eigenen Umfrage erwarten 37 Prozent der Betriebe bessere und 58 Prozent eine stabile Geschäftstätigkeit - sowohl im Verkauf als auch im Service. Die Tarifgemeinschaft Mitteldeutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. sieht dies vor den Verhandlungen ganz anders: Die berechtigten Forderung der Beschäftigten im Kraftfahrzeughandwerk haben sie abgelehnt.

Unsere Forderungen lauten:

  • Erhöhung der Entgelte um 6,5 Prozent für 12 Monate
  • Für Brandenburg eine Verringerung der Differenz zu Berlin
  • Für Sachsen eine verbindliche Regelungen zur Leistungszulage
  • Deutlich mehr Geld für die Auszubildenden und eine Perspektive, wie es nach der Ausbildung weiter geht sowie gleiche Regelungen bei Sonderzahlungen und zusätzlichem Urlaubsgeld in Berlin-Brandenburg

Die IG Metall macht jetzt Druck auf die Verhandlungen im KFZ-Gewerbe. Peter Friedrich, Verhandlungsführer im KFZ Gewerbe in der Bezirksleitung Berlin-Brandenburg-Sachsen bekräftigte den Anspruch der Beschäftigten: "Mit dieser Kundgebung wollen wir den Arbeitgebern klar machen, dass die Beschäftigten im KFZ-Handwerk mehr verdient haben als warme Worte. Wir fordern Teilhabe der Beschäftigten am Erfolg der Unternehmen und ein glasklares Bekenntnis für die Auszubildenden und künftigen Gesellen." 

 

Die Kundgebung findet statt:

am Dienstag, 22. Mai 2012
von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr

vor dem IG Metall Haus in Berlin, Alte Jakobstr. 149, 10969 Berlin-Kreuzberg

 

Aufruf zur Kundgebung KfZ-Tarifrunde am 22.5.12

 

Zitat des Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) vom 3. Mai 2012:

"Der weiteren Geschäftsentwicklung sehen die Kfz-Betriebe positiv entgegen. Dies ergebe die aktuelle Befragung des ZDK für den Geschäftsklimaindex im Kfz-Gewerbe aus März 2012. So erreicht der Index "Erwartungen im Kfz-Gewerbe" für das zweite Quartal 2012 mit 118 Punkten den zweithöchsten Wert seit Umfragebeginn im Januar 2010 (Index = 100). Der Wert wird ermittelt durch Abfrage der Geschäftserwartungen der Kfz-Betriebe in den drei Geschäftsfeldern Neufahrzeuge, Gebrauchtwagen und Service sowie der allgemeinen Geschäftserwartung."


Tarif

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall