Meldungen: Tarif Holz und Kunststoff

Tarifrunde 2016 Holz- und Kunststoffindustrie

Sachsens Arbeitgeber blockieren Verhandlungen durch Ignoranz

  • 08.02.2016
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff

Die erste Tarifverhandlung für die Holz- und Kunststoffindustrie Ende Januar in Dresden war ein Flop. Die IG Metall fordert fünf Prozent mehr Geld, einen Altersteilzeit-Tarifvertrag und weitere Angleichung der Entgelte an die West-Tarifgebiete. Die Arbeitgeber finden: Alles soll so bleiben, wie es ist.

mehr...

Schnellecke/Tarifrunde 2015

Durchbruch bei Schnellecke: Neuer Haustarifvertrag steht

  • 28.11.2015
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff, Betrieb

In der dritten Verhandlungsrunde haben sich IG Metall und Schnellecke am Samstagmorgen auf einen neuen Haustarifvertrag für Schnellecke Logistics Sachsen verständigt. Der Inhalt: Einmalzahlungen, Tariferhöhungen, Beschäftigungssicherung und ein Tarifvertrag Altersteilzeit. Das kann sich sehen lassen.

mehr...

Tischlerhandwerk

Besser statt billiger – Tischlerhandwerk Berlin am Scheideweg

  • 27.11.2015
  • bg
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff, Handwerk

Am 3. Dezember wollen IG Metall und Tischlerinnung Berlin ihre Tarifverhandlungen fortsetzen, um den tariflosen Zustand zu beenden. Noch klemmte es gewaltig, weil die Berliner Innung bei den Auszubildenden die Urlaubsdauer sowie das Urlaubs- und Weihnachtsgeld nicht tariflich regeln will.

mehr...

Tischlerhandwerk: Nicht weiter am Einkommen sägen!

  • 10.11.2014
  • bg
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff, Handwerk

Die IG Metall verhandelt derzeit für die rund 32.000 Beschäftigten des Holz- und Kunststoff verarbeitenden Handwerks (Tischlerhandwerk) in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen über eine Einkommensanpassung. Die IG Metall fordert eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 5,4 Prozent für die Laufzeit von 12 Monaten.

mehr...

IG Metall: Demographische Entwicklung in Brandenburg und Sachsen gestalten

  • 19.07.2014
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Betriebsräte, Metall-/Elektro, Holz und Kunststoff, Textil

Die IG Metall hat vorgelegt, was es so bisher noch nicht gibt: Daten zur demographischen Entwicklung in unseren Branchen in Brandenburg und in Sachsen. "Die Fakten zeigen den dringenden Handlungsbedarf von Tarifpartnern und Politik, um die Zukunft der Arbeitswelt mit alternden Belegschaften und sinkendem Fachkräftenachwuchs zu gestalten", sagte IG Metall-Bezirksleiter Olivier Höbel.

mehr...

Nach 20 Jahren: Berliner Tischler-Azubis jetzt mit Tarifeinkommen

  • 25.06.2014
  • bg
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff, Handwerk, Jugend/Azubis

IG Metall und die Tischlerinnung Berlin haben nach monatelangen Sondierungsgesprächen und letzten Verhandlungen am 28. Mai, jetzt den Weg zu einem neuen Tarifvertrag für die Auszubildenden frei gemacht und die Annahme des Tarifergebnisses beschlossen. Damit treten mit dem neuen Ausbildungsjahr im September 2014 neue tarifliche Regeln in Berlin in Kraft. Ein Meilenstein im Berliner Handwerk!

mehr...

Tarifabschluss bei Holz und Kunststoff in Sachsen

  • 11.06.2014
  • bg
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff, Tarif

Nachdem es in den meisten Bundesländern zu Tarifergebnissen kam, konnte am 10. Juni 2014 auch Sachsen ein Abschluss erreicht werden. Die Einigung für die Beschäftigten der Holz- und Kunststoff- sowie Spielwarenindustrie in Sachsen sieht eine Pauschalzahlung und eine Erhöhung von drei Pozent vor.

mehr...

3,9 Prozent mehr Geld in der Holzwirtschaft für Berlin-Brandenburg

  • 05.06.2014
  • sb
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff

Holz- und kunststoffverarbeitende Industrie. Die IG Metall und der Verband Holz und Kunststoff Nord-Ost e.V. (HKN) einigte sich am Mittwochabend in Berlin auf eine Einkommenserhöhung von insgesamt 3,9 Prozent in zwei Schritten.

mehr...

Tarifrunde Holz und Kunststoff: 4,5 Prozent Plus gefordert

  • 16.05.2014
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff

Die IG Metall fordert für die Beschäftigten der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen 4,5 Prozent mehr Geld. Die Auszubildenden sollen 60 Euro monatlich mehr erhalten. Das haben die Tarifkommissionen einstimmig für die Runde 2014 beschlossen.

mehr...

Holz und Kunststoff: Tarifrunde 2014 nimmt Fahrt auf

  • 17.03.2014
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff

Die Tarifrunde 2014 für bundesweit 150 000 Beschäftigte der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie nimmt Fahrt auf. Nach der Kündigung der Einkommenstarifverträge diskutieren die Kolleginnen und Kollegen derzeit auch in Berlin, Brandenburg und Sachsen, welche Forderungen sie aufstellen werden.

mehr...