Meldungen: Tarif Metall- und Elektroindustrie

Angleichung Ost

Die Arbeitszeitmauer bröckelt – jetzt auch in Sachsen-Anhalt

  • 12.11.2021
  • tt-igm
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

Die Arbeitszeitmauer in Ostdeutschland wird löchriger. Nachdem es der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen als erstem Bezirk im Sommer gelungen ist, mit den Arbeitgeberverbänden für Berlin-Brandenburg (VME) und Sachsen (VSME) einen tariflichen Rahmen für die betrieblichen Angleichungsprozesse zu vereinbaren, wurde nun auch für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt der Weg zur Angleichung der Arbeitszeit geebnet.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2021

Übersicht zum Tarifergebnis 2021: Das haben wir erreicht!

  • 30.08.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Die zurückliegende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie war in vielerlei Hinsicht besonders. Auch deshalb weil sie im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen erst Anfang Juli wirklich vorbei war, während alle anderen Bezirke schon deutlich früher den Ende März in NRW erzielten Pilotabschluss übernommen haben. Der Abschluss im Bezirk fiel in die Urlaubszeit, was die im Bezirk üblichen Informationsveranstaltungen verhinderte. Mit den neuen metallnachrichten gibt die Bezirksleitung eine Übersicht zum Tarifergebnis 2021.

mehr...

Angleichung - Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifkommissionen stimmen mit großer Mehrheit für tariflichen Rahmen

  • 09.07.2021
  • aw
  • Aktuelles, Tarif, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Die Tarifkommissionen TG II und Sachsen haben am 9. Juli mit großer Mehrheit für den Rahmentarifvertrag zur Angleichung der Arbeitszeit gestimmt. Damit ist der Weg frei für die Angleichung und die Verhandlung von Stufenplänen in den Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie hin zur 35-Stundenwoche. Am 12. Juli wird über diese Beschlussempfehlung vom Vorstand der IG Metall entschieden.

mehr...

Angleichung - Metall- und Elektroindustrie

Der Weg zur Angleichung ist frei! - Aktueller Video-Podcast mit Birgit Dietze

  • 28.06.2021
  • aw
  • Aktuelles, Video, Video-Podcast, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Mit einem tariflichen Rahmen ist der Weg frei für die 35-Stundenwoche. Nach einer sehr kraftvollen dritten Warnstreik-Welle mit 24-Stunden-Warnstreiks, vielen Jahren harter Auseinandersetzungen und Verhandlungen hat die IG Metall mit den Arbeitgebern eine tarifliche Vereinbarung unterzeichnet. Bezirksleiterin Birgit Dietze informiert im Video-Podcast über die freiwilligen Betriebsvereinbarungen, Teilkostenkompensationen und mehr.

mehr...

MIT FLUGBLATT

Tariflicher Rahmen steht: Der Weg zur Angleichung ist frei!

  • 28.06.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Der Druck in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie hat Wirkung gezeigt: Der Weg für die Angleichung der Arbeitsbedingungen ist frei. Die IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen und die Arbeitgeberverbände Berlin-Brandenburg (VME) und Sachsen (VSME) haben sich am Abend des 25. Juni in Leipzig in der dritten Verhandlungsrunde auf einen tariflichen Rahmen zur Angleichung geeinigt.

mehr...

Transformation in Brandenburg

Birgit Dietze und Jörg Steinbach besichtigen neues Gestamp-Werk in Großbeeren

  • 15.06.2021
  • vw-aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Betriebsräte

Gemeinsam mit dem Brandenburger Wirtschafts- und Arbeitsminister Jörg Steinbach (SPD) hat Bezirksleiterin Birgit Dietze am 14. Juni das neue Gestamp-Werk in Großbeeren besichtigt. Der Informationsbesuch zur neuen Produktlinie des Unternehmens war der Auftakt einer Besuchsreihe von Steinbach und Dietze. In den nächsten Monaten werden sie gemeinsam Betriebe in Brandenburg besichtigen, die sich in einem Transformationsprozess befinden.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie - Video-Podcast

Video-Podcast: Angleichungsprozess in drei Phasen geplant

  • 03.06.2021
  • aw
  • Aktuelles, Video, Video-Podcast, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Das Tarifergebnis steht. Bis zum 30. Juni werden IG Metall und die Arbeitgeberverbände VME sowie VSME einen tariflichen Rahmen für betriebliche Betriebsvereinbarungen zur Angleichung verhandeln. Bezirksleiterin Birgit Dietze schildert in der neuen Folge des Video-Podcasts auch Phase 2: Betriebsparteien produzieren betriebliche Vereinbarungen und Phase 3: Die Tarifvertragsparteien werten die Betriebsvereinbarungen aus und ziehen daraus Schlüsse für tarifliche Anpassungen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifkommissionen stimmen dem Verhandlungsergebnis zu

  • 28.05.2021
  • tt-aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie im Bezirk haben das Verhandlungsergebnis mit großer Mehrheit angenommen. In ihrer digitalen Sitzung am 26. Mai stimmten die Tarifkommissionsmitglieder der Übernahme des Pilotabschlusses aus Nordrhein-Westfalen ebenso zu wie der Verpflichtung, bis zum 30. Juni 2021 mit den Arbeitgeberverbänden für Berlin-Brandenburg (VME) und Sachsen (VSME) einen tariflichen Rahmen für die betriebliche Lösung der Angleichungsfrage Ost zu schaffen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie - digitales Flugblatt

Kurz und knapp: Das Tarifergebnis und der tarifliche Rahmen für die Angleichung

  • 21.05.2021
  • aw
  • Aktuelles, Tarif, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Am 26. Mai stimmen die Mitglieder der Tarifkommissionen in Berlin, Brandenburg und Sachsen über das Verhandlungsergebnis aus der Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ab. Was steckt drin im Piloten? Und was genau soll der tarifliche Rahmen sein, der bis zum 30. Juni mit den Arbeitgebern verhandelt werden soll?

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Verhandlung mit dem VME: Angleichungsfrage soll in Extraformat geklärt werden

  • 19.05.2021
  • aw
  • Aktuelles, Tarif, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Für die rund 110.000 Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie in Berlin (rund 60.000) und Brandenburg (rund 50.000) wurde am 19. Mai – vorbehaltlich der Zustimmung der Tarifkommissionen – ein Ergebnis erreicht. Das Thema Angleichung bleibt dabei auf der Agenda. Der Berlin-Brandenburger Arbeitgeberverband VME hat sich neben der Übernahme des Pilotabschlusses in NRW zusätzlich verpflichtet, mit der IG Metall einen tariflichen Rahmen für betriebliche Angleichungsschritte bis zum 30. Juni zu schaffen.

mehr...


Tarif

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall