Neue Halberg Guss

Zweite Streikwoche beginnt: Sachsens Gewerkschaften stehen hinter Halberg Guss

  • 21.06.2018
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

Im Ringen um einen Sozialtarifvertrag sind die Kolleginnen und Kollegen der Neuen Halberg Guss am Donnerstag in die zweite Streikwoche gestartet. Sachsens DGB-Chef Markus Schlimbach überbrachte solidarische Grüße der Gewerkschaften im Freistaat.

Sachsens DGB-Vorsitzender Markus Schlimbach zu Besuch bei Streikenden von Halberg Guss Foto: Jörg Meyer

Der sächsische DGB-Vorsitzende Markus Schlimbach sagte bei seinem Besuch bei Halberg Guss zu den Streikenden in Leipzig:  „Wir stehen solidarisch an der Seite der Beschäftigten, die jetzt um ihre Arbeitsplätze kämpfen müssen. Im Unternehmensstreit von Prevent und VW sind die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Opfer, die um ihre Existenzgrundlage bangen müssen. Die Unternehmen fahren Rekordprofite ein, während die Beschäftigten ihre Arbeitsplätze verlieren. Gegen diese perverse Logik setzen sich die Kolleginnen und Kollegen von Halberg Guss zur Wehr. In diesem Kampf stehen die Gewerkschaften zusammen."