Meldungen: Tarif

Uwe Hück von Porsche: Unsichtbare Mauern niederreißen

  • 28.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

"Wir gehen 2012 gemeinsam durch die Tarifrunde: Baden-Württemberg und Sachsen. Die unsichtbare Mauer in Deutschland muss fallen. Wir wollen gleiche Löhne für gleiche Arbeit und Perspektiven: Für die Jugend, für die Leiharbeitskollegen, in Ost und West", - mit seiner mitreißenden Rede begeisterte Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück Sachsens Metallerinnen und Metaller.

mehr...

Stolz und Stärke: IG Metall demonstriert neue Macht in Tarifrunde 2012

  • 28.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

Die IG Metall rüstet sich für einen harten Tarifkampf: Mit einem machtvollen Bekenntnis zu ihren Forderungen haben mehr als 600 IG Metaller aus ganz Sachsen zum Auftakt der Tarifrunde 2012 am Samstag in Zwickau Stolz und Stärke demonstriert. Zum Flugblatt

mehr...

Metall-Tarifrunde 2012 in Sachsen: Stimmungsvoller Auftakt in Zwickau

  • 28.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro, Leiharbeit

Stimmung, Sonne, gute Laune. Und Entschlossenheit, für die Tarifziele zu kämpfen - viele Emotionen prägen den Auftakt der Tarifrunde 2012, zu dem sich Samstag vormittag mehr als 600 Metallerinnen und Metaller und ihre Familien am Alten Gasometer treffen. Schon vor Beginn der Veranstaltung rockte die Band Discovery mit heißen Rhythmen den bis unters Dach gefüllten Saal. Die Metaller fordern 6,5 Prozent mehr Entgelt, die unbefristete Übernahme aller Ausgebildeten und mehr Mitbestimmungsrechte der Betriebsräte bei Leiharbeit.

mehr...

Wir lehnen die Mogelpackung der Arbeitgeber ab!

  • 26.04.2012
  • bg
  • Video, Aktuelles, Metall-/Elektro, Leiharbeit

Zur dritten Tarifverhandlung der Metall- und Elektroindustrie Berlin und Brandenburg demonstrierten rund 350 Kolleginnen und Kollegen vor dem Verhandlungslokal. Das Video zeigt einen Vorgeschmack auf die kommenden Tage. Jetzt geht es richtig los! Die Offerte des Arbeitgeberverbands am Mittwoch war eine Provokation! Magerkost und Mogelpackung, die eine Lösung nur vortäuscht.

mehr...

Foto: Freimut Hengst

1. Kfz-Tarifverhandlung: Arbeitgeber auf der Bremse

  • 26.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Kfz, Tarif

Das fängt ja gut an: Zur ersten Tarifverhandlung des Kfz-Handwerks in Berlin, Brandenburg und Sachsen stiegen die Arbeitgeber gleich voll auf die Bremse. Die IG Metall fordert für die 37 000 Beschäftigten 6,5 Prozent mehr Entgelt. Auch die Angleichung an den Westen soll vorankommen. Die Arbeitgeber lehnten alles ab.

mehr...

Tarifkommissionen der IG Metall: Arbeitgeber provozieren den Konflikt

  • 25.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Tarif, Betriebsräte, Leiharbeit, Jugend/Azubis

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg haben mit ihrer starren Haltung bei der dritten Tarifverhandlung am Mittwoch in Berlin den Konflikt verschärft, sagen die Tarifkommissionen der IG Metall. Resolution und Flugblatt

mehr...

Metalltarif: 3. Verhandlungsrunde in Berlin ergebnislos beendet – Arbeitgeberangebot inakzeptabel

  • 25.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Leiharbeit, Jugend/Azubis

Die dritte Tarifverhandlung für die 100 000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie Berlins und Brandenburgs blieb am Dienstag in Berlin ergebnislos. "Die Offerte des Arbeitgeberverbands ist eine Provokation, die eine Lösung nur vortäuscht", sagte Olivier Höbel, Bezirksleiter und Verhandlungsführer der IG Metall.

mehr...

Infoblatt: Rechte der Leiharbeiter bei Warnstreik

  • 25.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Betriebsräte, Leiharbeit

Leiharbeitskräfte müssen nicht in ihrem Einsatzbetrieb arbeiten, wenn dort Warnstreik ist. Was sie außerdem tun müssen und dürfen, beantwortet ein neues Faltblatt der IG Metall. Die Botschaft: Die MetallerInnen streiten in dieser Tarifrunde auch für faire Bedingungen bei Leiharbeit. Sie freuen sich über solidarisches Verhalten ihrer Kolleginnen und Kollegen auf Zeit.

mehr...

Stockende Tarifverhandlungen bei FSME: IG Metall will Flächenniveau

  • 24.04.2012
  • md
  • Tarif, Aktuelles, Stahl

Die Chefs von Ferrostaal Maintenance Eisenhüttenstadt (FSME) stellten sich auch am Dienstag quer bei den Verhandlungen zur Übernahme des Tarifabschlusses für die ostdeutsche Stahlindustrie von 2011. Keine Bewegung seit dem 7. Februar, das ist unakzeptabel, konstatiert die IG Metall-Tarifsekretärin Jutta Ehlers, die die Verhandlungen führt. Am 2. Mai ist Mitgliederversammlung.

mehr...

Diese Woche gilt's: 3. Tarifverhandlungsrunde vor dem Ende der Friedenspflicht

  • 22.04.2012
  • bg
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

In dieser Woche können die Arbeitgeber beweisen, ob sie ernsthaft an einer friedlichen und schnellen Lösung in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie in Berlin-Brandenburg sowie Sachsen interessiert sind. In der vergangenen Woche wurde in mehreren Tarifgebieten die gleiche inakzeptable Magerkost als "Angebot" vorgelegt. Mickrige Einkommenserhöhung, die kaum die Preissteigerung ausgleicht sowie Apelle und Absichtserklärungen zur Übernahme, anstatt handfester Regelungen und Perspektven für die Junge Generation. Gegen den Missbrauch der Leiharbeit kam gar nichts! Dreist war die Gegenforderung: Jeder vierte Beschäftigte soll künftig 40 Stunden arbeiten.

mehr...


Tarif

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall