Meldungen: Tarifrunde 2021

Tarifrunde Stahl Ost

Erste Tarifverhandlung für die Beschäftigten der ostdeutschen Stahlindustrie

  • 02.03.2021
  • igm-kk
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Stahl

In der ersten Tarifverhandlung für die rund 8000 Beschäftigten der ostdeutschen Eisen- und Stahlindustrie hat die IG Metall den Arbeitgebern ihre Forderung erläutert. Die IG Metall fordert ein Volumen von vier Prozent, das optional je nach betrieblicher Situation und Notwendigkeit eingesetzt werden kann. Wegen der Pandemiesituation fand die erste Verhandlung rein digital statt.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Kraftvoll mit Maske und Abstand – 2300 Beschäftigte setzten starkes Zeichen ihrer Entschlossenheit in der Tarifrunde

  • 01.03.2021
  • kk
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Kraftvoll mit Abstand, Maske und Anstand: Rund 2300 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Berlin-Brandenburg-Sachsen haben am 1. März mit Aktionen und einem ersten Warnstreik eine deutliche Botschaft an die Arbeitgeber gerichtet, um endlich Bewegung in die laufenden Verhandlungen zu bringen. Sie forderten die Arbeitgeber auf, ihrer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen.

mehr...

Tarifrunde Stahl Ost

Beschäftigte in Eisenhüttenstadt starten mit feuriger Protestaktion in die Tarifrunde

  • 01.03.2021
  • kk
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Stahl

1.März, 0 Uhr – Fackeln, Leuchtfeuer und Feuertonnen: Mit einer feurigen Protestaktion sind die Kolleginnen und Kollegen von Arcelor Mittal in Eisenhüttenstadt – coronakonform mit Abstand und Maske – in die Tarifrunde der Eisen- und Stahlindustrie gestartet. Pünktlich um Mitternacht demonstrierten die Beschäftigten eindrucksvoll, dass sie bereit und fähig sind, trotz aller Widrigkeiten für ihre Tarifforderungen zu kämpfen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

"So geht das nicht! Jetzt: Bewegung" - Fünfter Video-Podcast zur Tarifrunde mit Birgit Dietze

  • 27.02.2021
  • igm
  • Aktuelles, Video-Podcast, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Im neuen Video-Podcast geht es noch einmal um die Kraft nach vorn. Die Verhandlungen mit den Arbeitgebern haben sich auch nach drei intensiven Runden nicht einen Millimeter bewegt. Die Spannbreite liegt Meilen auseinander. Die Arbeitgeber verbinden mit ihrem erst im Jahr 2022 einsetzenden und unbezifferten Geldangebot eine automatische Tarifabsenkung an anderer Stelle. Auch den anderen Tarifthemen ist keine Bewegung ersichtlich. Daher: Bewegung und Druck müssen jetzt die Antworten sein!

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Wenn Angebot draufsteht, sollte auch ein Angebot drin sein. Die Zeichen stehen jetzt auf Warnstreik

  • 26.02.2021
  • igm
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Die IG Metall hat am 17. Februar 2021 die Tarifverhandlungen für die rund 110.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg mit dem Arbeitgeberverband VME und am 26. Februar für die rund 180.000 Beschäftigten in Sachsen mit dem VSME fortgeführt. Wegen der anhaltend hohen Infektionslage fanden die beiden dritten Tarifverhandlungen digital statt. Die Arbeitgeber haben die von der IG Metall erhobene Forderung nach einer tariflichen Angleichung erneut zurückgewiesen. Für eine Sonderbelastung der Tariftabellen im Osten sei kein Raum. Ebenso wurde über die Frage der Verbesserung der Übernahme der Auszubildenden diskutiert. Dabei ging es um die Frage, welches Mehr die IG Metall eigentlich verlangt.

mehr...

Audio-Podcast - Episode 4

ARBEITSWELTEN: Vorbereitung auf Warnstreiks in der Tarifrunde 2021

  • 26.02.2021
  • igm
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Staffel 3, Episode 4: Die IG Metall hat ab dem 2. März Warnstreiks angekündigt. Birgit Dietze, Bezirksleiterin der IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen, erläutert im Interviev mit Philipp Eins den Stand der geplanten Aktionen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Nacht-Aktion bei BMW und Porsche Leipzig für die Angleichung Ost

  • 24.02.2021
  • GS Leipzig
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Mit Projektionen auf ihre Fabriken haben die Beschäftigten von BMW und Porsche in Leipzig in der vergangenen Nacht für die Tarifforderungen der IG Metall demonstriert. In den laufenden Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie will die IG Metall Beschäftigung, Zukunft und Einkommen sichern. Außerdem fordert die Gewerkschaft über 30 Jahre nach der „Einheit“ endlich Lösungen zur Angleichung der Arbeitsbedingungen im Osten an den Westen.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie - SAVE THE DATE

1. März 2021: Tarifauftakt im Livestream

  • 24.02.2021
  • ew
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Eine Tarifbewegung zu besonderen Zeiten erfordert besondere Maßnahmen. Deshalb findet am 1. März zum Ende der Friedenspflicht der große zentrale Tarifauftakt als Livestream statt.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

"Ohne Druck läuft diesmal gar nichts" - Vierter Video-Podcast zur Tarifrunde mit Birgit Dietze

  • 22.02.2021
  • igm
  • Aktuelles, Video-Podcast, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Im neuen Video-Podcast geht es um die Kraft nach vorn. Die Verhandlungen gestalten sich schwierig. Auf dem, was die Arbeitgeber auf den Tisch gelegt haben, steht "Angebot" drauf, aber es war noch keins drin. Daher heißt es jetzt: mit Abstand, Maske und allerhand Kreativität den Forderungen Nachdruck verleihen. Insbesondere zum Tariflichen Angleichungsgeld ist keine Bewegung ersichtlich. Am 1. März ist bundesweiter Tarifauftakt.

mehr...

JETZT ERST RECHT! In Chemnitz.

Metaller*innen planen am Mittwoch erste Aktion in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie

  • 22.02.2021
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

"Die Betriebe in der Chemnitzer Region verkraften die Corona-Pandemie sehr unterschiedlich. Intelligente Maßnahmen zur Sicherung von Beschäftigung, Ausbildung und Stabilisierung der Einkommen haben für uns deshalb höchste Priorität. Die Arbeitgeber hingegen vertreten den pauschalen Standpunkt, dass die Tarifrunde 2021 gar nichts kosten darf und verlangen ferner Einschnitte in bestehende Tarifverträge", so Mario John, Erster Bevollmächtigter.

mehr...


Tarif

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall