Ausstellungen im IG Metall-Haus

Ausstellung

Bunt, kämpferisch, solidarisch: Die Welt von Migrantinnen im IG Metall-Haus

„Blicken Sie in unsere bunte, kämpferische und solidarische Welt hinein und nehmen Sie die beobachtende Vogelperspektive ein.“ Dieser Einladung des Migrantinnen-Bundes folgten zur Eröffnung einer sehenswerten neuen Ausstellung im Berliner IG Metall-Haus rund 100 Besucherinnen und Besucher.

mehr...
  • 14.07.2017
  • bg/md
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie

Ausstellungseröffnung

Cum-Ex

  • 07.06.2017
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung

Ab 17. März im Ausstellungsraum in Berlin

"aufrichten" - eine Ausstellung von Jan Muche

  • 28.02.2017
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie

Ausstellung

Ausstellung HEISSES EISEN SCHMIEDEN in Berlin

  • 24.01.2017
  • aw
  • Aktuelles, Stahl, Ausstellung, Bildergalerie

Ausstellungsraum im IG Metall Haus

"Stimmen der Folter" - Ausstellung von Amnesty International

  • 08.11.2016
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung

Ausstellungseröffnung:

Matthias Stuchtey – Stabile Lage

  • 22.09.2016
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung

Neue Ausstellung im Sommer

BARRIKADE – Tools for Action

  • 20.07.2016
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie

Ausstellung

Blick zurück und nach vorn: 125 Jahre Metallgewerkschaft und die neue Arbeitszeitkampagne

  • 25.05.2016
  • md
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie

24. Mai 2016, 18.30 Uhr

Ausstellungseröffnung: 125 Jahre IG Metall

  • 19.05.2016
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung

2te 11te Interventionale

Großes Interesse an neuer Ausstellung

  • 07.03.2016
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie



Aktuelles

Pinnwand







Mein Leben - Meine Zeit

  • Vanessa Budnick

    Mitglied der Tarifkommission, Mercedes-Benz Ludwigsfelde

    „Arbeitszeit sollte nicht verfallen und es sollte sich nicht überarbeitet werden. Wenn für die anfallende Arbeit genügend Beschäftigte eingestellt werden, muss auch nicht zu viel gearbeitet werden.“

    mehr...
  • Sabine Dziewior

    Vorsitzende Jugend- und Auszubildendenvertreterin bei Hach Lange Berlin

    „Ich wünsche mir mehr Zeit zum Leben. Schichtarbeit schränkt mein Privatleben sehr ein und entfernt mich von meinen Freunden.“

    mehr...
  • Ute Konieczny

    Betriebsrätin im BMW Werk Leipzig

    "Die 35-Stunden-Woche ist notwendig. Sie hat viele Vorteile, unter anderem können wir Schichtsysteme besser gestalten und flexibler arbeiten.“

    mehr...
  • Daniela Schwaiger

    Vertrauensfrau im VW Motorenwerk in Chemnitz

    "Ich will leben und etwas erleben - und nicht arbeiten, um zu überleben."

    mehr...
  • André Ramm

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Für familienfreundliche Arbeitszeiten!

    mehr...