Meldungen: Kfz-Handwerk

Kfz-Projekt

Mehr Transparenz bei Leiharbeit und Werkverträgen

  • 27.09.2016
  • aw
  • Aktuelles, Kfz

17 Betriebsrätinnen und Betriebsräte des bezirklichen Kfz-Projekts trafen sich im September zu einem Intensiv-Seminar „Leiharbeit und Werkverträge sowie Öffentlichkeitsarbeit“ in Königstein (Sächsische Schweiz). „Wenn alle Betriebsräte ihre Mitbestimmungsrechte bei Einstellungen kompetent wahrnehmen und offen vertreten, können im Betrieb alle gewinnen – auch die IG Metall“, begründete Joachim Fichtner, Projektsekretär, die Einladung.

mehr...

Besser fahren mit Tarif

Tarifbindung im Handwerk stärken - Eine Frage der Gerechtigkeit

  • 23.05.2016
  • bg
  • Aktuelles, Handwerk, Kfz, Gute Arbeit

Gute Jobs gibt es nur mit guten Tarifverträgen. In tarifgebundenen Unternehmen geht es fairer und gerechter zu. Beschäftigte mit Tarifbindung verdienen deutlich mehr und haben bessere Arbeitsbedingungen. Das gilt auch für das Kfz-Handwerk.

mehr...

Kfz-Handwerk/Tarif

Tariferfolg bei VW Automobile Chemnitz

  • 17.11.2015
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Kfz

Tariferfolg der IG Metall bei VW Automobile Chemnitz: Entgelte und Arbeitszeit werden an den sächsischen Kfz-Flächentarif angeglichen.

mehr...

Kfz-Tarife

Verhandlungen erfolgreich: Deutliche Tariferhöhung in zwei Schritten

  • 23.06.2015
  • md
  • Aktuelles, Kfz

Mehr Geld für die Beschäftigten des Kfz-Handwerks: Drei Prozent Plus ab Juli 2015, weitere 2,8 Prozent ab Oktober 2016 bis 30. April 2017. Darauf einigten sich IG Metall und die Tarifgemeinschaft für das Kfz-Gewerbe Mitteldeutschlands.

mehr...

Tarifverhandlung im Kfz Handwerk für Berlin-Brandenburg und Sachsen ergebnislos

  • 03.06.2015
  • bg
  • Aktuelles, Kfz

Auch die zweite Tarifverhandlung am 1. Juni in Leipzig, ging für das Kfz-Handwerk ohne Ergebnis zu Ende. Vertreter von Leipziger Betrieben bereiteten den Arbeitgebern zuvor einen Empfang mit Transparenten und unterstrichen Ihre Forderung nach 5,5 Prozent mehr Geld.

mehr...

Zweite Verhandlungsrunde mit Daimler-Vertriebstochter ohne Ergebnis

  • 13.03.2015
  • bg
  • Aktuelles, Kfz

Auch die zweite Verhandlungsrunde mit der Mercedes Benz Vertriebsgesellschaft mbH (MBVG) brachte am Freitag kein Ergebnis. Wie es künftig mit den Niederlassungen sowie den 1.500 Arbeitsplätzen in Ostdeutschland nach einem möglichen Verkauf weiter geht, blieb offen. Rund 400 Beschäftigte machten vor Ort mächtig Druck.

mehr...

Metaller-Warnstreiks in Mercedes-Benz-Niederlassungen: Daimler vergaloppiert sich

  • 10.02.2015
  • md
  • Aktuelles, Handwerk, Tarif, Kfz

Daimler will die Autohäuser und -werkstätten in Ostdeutschland verkaufen. Der Autobauer vergaloppiert sich dabei, sagen die Metaller und machten am Dienstag mit Warnstreiks in sieben Niederlassungen deutlich: Wir wollen unsere Tarife und Arbeitsbedingungen behalten!

mehr...

Erste Tarifverhandlung bei Mercedes-Benz-Vertrieb – Darum geht's:

  • 10.02.2015
  • bg
  • Video, Aktuelles, Handwerk, Kfz

Die erste Tarifverhandlung mit der Daimler-Vertriebstochter (MBVG) blieb gestern ohne Ergebnis. In dem Video sagen die Kolleginnen und Kollegen, um was es ihnen geht.

mehr...

Mercedes Benz Vertriebsgesellschaft macht kein Tarifangebot – IG Metall kündigt Warnstreiks an

  • 09.02.2015
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Handwerk, Kfz

Der Tarifkonflikt bei der Mercedes Benz Vertriebsgesellschaft (MBVG), einer Tochter der Daimler AG, spitzt sich zu. Die Unruhe unter den rund 1 700 Beschäftigten wächst, nachdem Tarifverhandlungen der IG Metall mit der MBVG über den Erhalt der ostdeutschen Standorte und der Arbeitsbedingungen am Montag ohne Angebot der Arbeitgeber ergebnislos geblieben waren. Die Gewerkschaft will den Druck mit Warnstreiks erhöhen.

mehr...

1. Warnstreik bei Mercedes-Benz Berlin

  • 29.01.2015
  • bg
  • Video, Aktuelles, Handwerk, Kfz

Mit dem Ende der Friedenspflicht sind Donnerstag Nacht rund 500 Metaller und Metallerinnen des Mercedes-Benz-Werks in den Warnstreik getreten. Mit einer tollen Stimmung bereiten sich die Kolleginnen und Kollegen jetzt auf eine harte Auseinandersetzung vor. Insgesamt waren am 29. Januar bundesweit rund 70.000 Metaller auf der Straße.

mehr...



Tarif

Pinnwand







Mein Leben - Meine Zeit

  • Maik Schneider

    Betriebsrat bei der Thales Transportation Systems GmbH in Berlin

    "Langzeitarbeitszeitkonten bieten viele Chancen für Beschäftigte: Zeit wird angespart, um einen Urlaub zu verlängern, die Elternzeit auszudehnen oder Zeit für die Pflege von Angehörigen zu haben. Die Beschäftigten müssen natürlich darüber verfügen können."

    mehr...
  • David Schmidt

    Betriebsratsvorsitzender Mahle Brandenburg

    „Der Druck auf unsere Kolleginnen und Kollegen mit Leistungsverdichtung und immer kürzeren Taktzeiten steigt enorm. Wir müssen über neue Regelungen dazu nachdenken.“

    mehr...
  • Jörg-Michael Kutz

    Vertrauenskörper-Leiter bei Procter & Gamble in Berlin

    „Flexibilisierung darf keine Einbahnstraße sein. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss in allen Lebensphasen möglich sein.“

    mehr...
  • Carmen Bahlo

    Betriebsratsvorsitzende ZF Getriebe Brandenburg

    "Wir brauchen gesundheitsverträgliche Schichtsysteme. Zu viele Nachtschichten belasten die Menschen sehr."

    mehr...
  • Mathias Martens

    Betriebsratsvorsitzender bei Gestamp Umformtechnik in Ludwigsfelde

    „Schichtarbeit so zu regeln, dass sie vereinbar ist mit der Familie, ist eine große Herausforderung.“

    mehr...