Meldungen

Tarifverträge Textile Dienstleistungen

Ergebnis erreicht! Mit neuem Tarif für saubere Kleidung

  • 03.07.2015
  • bg
  • Aktuelles, Textil

Nach zähen Verhandlungen hat die IG Metall in den Tarifverhandlungen für für die Beschäftigten in Großwäschereien einen Tarifabschluss erzielt. In der dritten Verhandlungsrunde setzte die Verhandlungskommission ein Gesamtpaket durch, dass eine Entgelterhöhung von 3,6 Prozent beinhaltet. Das Paket umfasst auch Verbesserungen bei der Arbeitszeit und der Altersteilzeit.

mehr...

2. Brandenburger Industriekonferenz

IG Metall setzt auf Qualität der Arbeitsplätze und soziale Innovationen

  • 03.07.2015
  • bg
  • Aktuelles, Gute Arbeit

Digitalisierung, Automatisierung sowie Fachkräftegewinnung und Demografie – die moderne Industrie stellt die Unternehmen im Land Brandenburg vor neue Herausforderungen. Gute und kompetente Beratung und der Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen, Gewerkschaften und Forschungseinrichtungen waren das Thema der „2. Industriekonferenz Brandenburg“ am 2. Juli in Cottbus.

mehr...

Mitbestimmung

Solidaritätsaktion: Ferrostaal Maintenance bedroht Existenz von Betriebsrätin

  • 03.07.2015
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Stahl, Betriebsräte, Vertrauensleute

Wie kann ein Mensch das aushalten? Seit Kornelia Hillburger 2014 Betriebsratsvorsitzende bei Ferrostaal Maintenance in Eisenhüttenstadt wurde, setzt der Geschäftsführer sie massiv unter Druck. Der Fall landete vor Gericht. Die unglaublichen Vorgänge im Unternehmen sorgen für Empörung. Die erzeugt jetzt Gegendruck – es gibt eine Solidaritäts-Unterschriftenaktion in Berlin, Brandenburg und Sachsen.

mehr...

21. Bezirkskonferenz/Benner

IG Metall-Vorstand Benner: "Bürokratie-Entlastungsgesetz" dient nur der Wirtschaft

  • 02.07.2015
  • md
  • Aktuelles

Das neue Bürokratie-Entlastungsgesetz der Bundesregierung ist nichts weiter als eine "Selbstentmachtung der Politik". Das betonte Christiane Benner vom IG Metall-Vorstand auf der Bezrkskonferenz.

mehr...

21. Bezirkskonferenz/Woidke

Ministerpräsident Woidke: Waches IG Metall-Engagement tut Brandenburg gut

  • 02.07.2015
  • md
  • Aktuelles

Das beharrliche Engagement der IG Metall für gute berufliche Bildung ist gut für Brandenburg, sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) auf der Bezirkskonferenz. Mit der Sicherung von Fachkräftenachwuchs entscheide sich die Zukunft Brandenburgs als Industriestandort.

mehr...

21. Bezirkskonferenz

IG Metall will Werkverträge gut regeln und hält Kurs auf Ost-West-Angleichung

  • 02.07.2015
  • md
  • Aktuelles

Klare Regeln bei Werkverträgen und weitere tarifliche Ost-West-Angleichung – diese Ziele definierten die Teilnehmer der 21. Bezirkskonferenz der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen am Donnerstag in Dahlewitz bei Berlin.

mehr...

Online-Petition

Siemens-Beschäftigte kämpfen gegen Aus ihres Standorts in Freiberg

  • 30.06.2015
  • bg
  • Aktuelles, Video, Metall-/Elektro, Betriebsräte, Vertrauensleute

Der Siemens-Konzern will seine Tochtergesellschaft, die Siemens Fuel Gasification Technology GmbH & Co. KG in Freiberg, schließen. Die rund 70 Beschäftigten nehmen das nicht hin und haben eine Onlinepetition gestartet. Den Link zur Unterstützung gibts am Ende des kurzen Films als QR-Code.

mehr...

Kfz-Tarife

Kfz-Tarifkommission sagt Ja zu drei Prozent Plus

  • 29.06.2015
  • md
  • Aktuelles

Drei Prozent Plus jetzt, weitere 2,8 Prozent im Oktober 2016. Die Tarifkommission für das Kfz-Handwerk in Berlin, Brandenburg und Sachsen sagt Ja. Die Mitglieder des Gremiums berichteten von großer Zustimmung zum Verhandlungsergebnis auch in den Kfz-Werkstätten und Autohäusern.

mehr...

Elektrohandwerk

Tariferhöhungen für Gesellen und Azubis in Berlin und Brandenburg vereinbart

  • 28.06.2015
  • bg
  • Aktuelles, Elektrohandwerk

Die IG Metall und der Landesinnungsverband Elektrotechnische Handwerke Berlin Brandenburg (LIV) haben sich auf neue Tarifentgelte und Ausbildungsvergütungen für Berlin und Brandenburg ab dem Jahr 2016 bis Ende 2019 verständigt. Die bestehenden Tarifverträge gelten noch bis zum Jahresende 2015.

mehr...

Kfz-Tarife

Verhandlungen erfolgreich: Deutliche Tariferhöhung in zwei Schritten

  • 23.06.2015
  • md
  • Aktuelles, Kfz

Mehr Geld für die Beschäftigten des Kfz-Handwerks: Drei Prozent Plus ab Juli 2015, weitere 2,8 Prozent ab Oktober 2016 bis 30. April 2017. Darauf einigten sich IG Metall und die Tarifgemeinschaft für das Kfz-Gewerbe Mitteldeutschlands.

mehr...