AGA Zwickau

Zwickauer Metallerinnen und Metaller sagen "Danke"

  • 04.01.2021
  • ib
  • AGA

Im Corona-Jahr 2020 hatte die Geschäftsstelle Zwickau eine besondere Idee. Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Vertrauensleute und Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit haben vor Weihnachten Weihnachtsmänner der Firma Köhler Kunsthandwerk aus Eppendorf in der Region an Menschen verteilt, die unter besonders hohen Belastungen durch die Folgen der Corona-Pandemie standen. Auch die AGA-Aktiven beteiligten sich an der Aktion.

Brigitte Klima war in Crimmitschau im "Betreuten Wohnen", Heinz Stieler u.a. bei den "Werdauer Tafeln" und der Rettungsstelle, Rainer Schwabe im Pflegeheim in Treuen, Angelika Berner und Karin Körner in der Palliativ-Station des Heinrich-Braun-Klinikums Zwickau und im SOS-Kinderdorf.

"Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wirklich einen harten Job, da tut so eine Anerkennung gut", so Herr Engelhardt, der Einrichtungsleiter des SOS-Kinderdorfes.

Überall war das Präsent eine gelungene, unerwartete Überraschung.

Eine große Unterstützung können wir diesen Menschen auch im Jahr 2021 sein, in dem wir weiterhin diszipliniert die AHA-Regelung einhalten.


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall