AGA Berlin

Zwei ehemalige Betriebräte tragen jetzt weiter Verantwortung

  • 30.07.2020
  • ib
  • AGA

Über viele Jahre war sie dabei und die letzten sieben Jahre hatte Ulla Müller als Vorsitzende des Seniorenarbeitskreises Berlin das Steuer in der Hand. Ihr ist es mit zu verdanken das der Arbeitskreis maßgeblich mit dazu beigetragen hat, dass sehr viele Seniorinnen und Senioren der Gewerkschaft treu blieben, sie überzeugt wurden das die IG Metall mit ihren über 2 Mio. Mitgliedern auch weiterhin ihre Interessenvertretung im Ruhestand ist und nur wir gemeinsam unsere Ziele erreichen können. Dafür sei ihr an dieser Stelle großer Dank ausgesprochen.

Am 22. Juli 2020 war es dann soweit das Steuer an die Nächsten zu übergeben. In der Arbeitskreissitzung wurde Günter Triebe zum Ersten Vorsitzenden und Manuela Wegener zur Zweiten Vorsitzenden des Seniorenarbeitskreises Berlin gewählt. Zwei ehemalige Betriebsräte von OTIS und Coriant die jetzt weiterhin Verantwortung beim Seniorenarbeitskreis übernommen haben. Unseren herzlichen Glückwunsch zur Wahl. Viel Erfolg und Spaß bei den neuen Herausforderungen in den nächsten vier Jahren.


Gruppen

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall