AGA Zwickau

Große Einschränkungen durch Corona auch in Zwickau

  • 28.01.2022
  • ib
  • AGA

Die seit Monaten andauernde Corona-Situation mit ihren Einschränkungen brachte auch für die AGA Strukturen in Zwickau, ob Arbeitskreis oder Nebenstellenarbeit, vor allem bei der Durchführung von Mitgliederversammlungen in den Nebenstellen und Stadtteilen große Einschränkungen. Trotzdem haben die Aktiven versucht Kontakt zu den Mitgliedern zu halten und sich an Aktivitäten der IG Metall beteiligt.

Foto: Karin Körner

Einige Beispiele ihrer Arbeit in 2021 waren:

  • Warnstreik -Teilnahme bei Salzgitter-Hydroforming und Clarios
  • 24-Stunden-Streik - Solidaritätsbekundung bei Mahle
  • 8. März - in Zwickau und Crimmitschau wurden Blumen und Glückwünsche an Asylbewerberinnen und Betreuungspersonal übergeben
  • Jubilar-Ehrung - Mitwirkung der AGA am 10.9. und 1.10.2021
  • Sächsischer Seniorentag - Teilnahme an der Veranstaltung in Dresden
  • DGB-Kreisverband Zwickau - Übernahme des IG Metall-Mandats und des Senioren-Mandats durch zwei AGA-Kollegen
  • Bildungsarbeit - Tagesseminar - Gesprächsrunden mit 2 Bundestagskandidatinnen
  • Bildungsarbeit - 2-Tagesseminar - Wahlrückblick Sachsen , Stand der Arbeit in den Nebenstellen und Stadtteilen, Nachwuchsgewinnung
  • Kontakt zu den Mitgliedern - im laufe des Jahres 3 Infobriefe versendet
  • Wandern im Vogtland - um die Zusammengehörigkeit aufrecht zu erhalten

Anfang Dezember traf man sich in kleiner Runde, um einen Blick auf die Aktivitäten 2021 zu nehmen, aber auch die ersten Ideen für den Arbeitsplan 2022 abzustimmen. 

 

 


Gruppen

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall