Audio-Podcast

ARBEITSWELTEN bringen FDP und IG Metall an einen Tisch

  • 26.01.2022
  • tt
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule, Jugend/Azubis

FDP und Gewerkschaften? Elitär und arbeitgeberfreundlich versus soziale Gerechtigkeit und arbeitnehmerorientiert? Was ist dran an den Klischees, die das Verhältnis von Liberalen und Gewerkschaften beschreiben? In der neuen Episode der ARBEITSWELTEN diskutiert Philipp Eins mit einem Mitglied des Berliner Landesvorstands der Jungen Liberalen und einem Vertreter der IG Metall Jugend Berlin über Fortschritt, Chancengerechtigkeit, Freiheit und sozialen Zusammenhalt.

„Mehr Fortschritt wagen“ – so hat die noch junge Ampelkoalition aus SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP auf Bundesebene ihr Regierungsvorhaben für die kommenden vier Jahre überbeschrieben. Was aber verstehen Junge Liberale unter Fortschritt? Und was bedeutet Fortschritt für junge Aktivistinnen und Aktivisten der IG Metall? Gibt es – aller Klischees zum Trotz – vielleicht einen gemeinsamen Nenner zwischen Liberalen und IG Metall.

In Episode 3 der vierten Staffel der ARBEITSWELTEN reden Phillip Proske (24) und Enrico Wiesner (26) über ihre Vorstellungen von Zukunft und wie die großen Herausforderungen bewältigt werden können.

Phillip Proske ist Mitglied im geschäftsführenden Landesvorstand der Jungen Liberalen in Berlin. Sein Gegenüber ist auch in dieser dritten Episode der aktuellen ARBEITSWELTEN-Staffel Enrico Wiesner als Vertreter der IG Metall Jugend Berlin-Brandenburg-Sachsen.

Hier geht es zum Podcast

Der Podcast kann über die Website, in Podcast-Programmen oder -Apps (über die Eingabe der Podcast-Adresse) sowie über iTunes und Spotify abonniert werden. Hilfreich ist es, bei Spotify und bei iTunes die Suchwörter „Arbeitswelten IG Metall“ einzugeben. So finden die Apps die ARBEITSWELTEN aus dem Bezirk schneller. Wenn Ihr den Podcast gerne hört, freuen wir uns über eine positive Bewertung, die Ihr bei iTunes ganz einfach setzen könnt.


Junge IG Metall

Kontakt

Tomasz Gorski

Studierenden- und Angestelltenarbeit

Tel:  030 25 37 50 29

E-Mail: tomasz.gorskidon't want spam(at)igmetall.de

Michael Wolf

Projekt Berufsschularbeit

Tel:  030 25 37 50 37

Fax: 030 25 37 50 25

E-Mail: michael.wolf(at)igmetall.de

ORGANiCE

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall