Tarif/Holzindustrie

Solidarität mit Kolleginnen und Kollegen bei Klenk

  • 06.06.2016
  • aw
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff, Video

Immer noch verweigert das Sägewerk Klenk in Baruth einen Tarifvertrag. Seit 18. Mai streiken die Kolleginnen und Kollegen für ihre Forderungen - wie berichtet. Der bisher wöchentlich mehrtägige Streik wird in dieser Woche ausgeweitet.

"Kein Tarifvertrag, 40-Stunden-Woche, kein Weihnachts- und Urlaubsgeld und mehrheitlich zwei Tage weniger Urlaub - das ist die Lage in Baruth", berichtet Markus Plagmann, Verhandlungsführer der IG Metall. "In dieser Woche werden unsere Kolleginnen und Kollegen in Baruth den Kampf um die Tarifbindung intensivieren."

 

Wer unterstützen möchte, kann eine mail schreiben an: ludwigsfeldedon't want spam(at)igmetall.de

 

Weitere Ankündigungen folgen.


Drucken Drucken