Termine

AGA-Ausschuss-Sitzung:

  • 14. März 2018 in Berlin
  • 01. August 2018 in Dresden

AGA-Seminar 2018:

  • 03. bis 05. Oktober 2018 im Bildungszentrum Berlin Pichelssee

Workshop Erwerbslosenarbeit

  • 25. April 2018 in Dresden

 Seminarangebot "Aktiv 55 plus":

  • 02. bis 04. Mai 2018 - Seminarnummer: B60018019RB2
  • 25. bis 27. Juli 2018 - Seminarnummer: B60018030RB2
  • 07. bis 09.November 2018 - Seminarnummer: B60018049RB2

Die Seminare "55 plus" sind für alle Mitglieder, für die Altersgruppe 55 bis 67, des Bezirkes Berlin-Brandenburg-Sachsen.

 

 

 

Bei Rückfragen über Iris Billich

Telefon: 030 - 25375022

Funk: 01703333643

iris.billich@igmetall.de

 

 


Gruppen

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Dirk Wüstenberg

    Betriebsratsvorsitzender bei Otis ES in Berlin

    „38 Stunden arbeiten – aber nur für 35 Stunden bezahlt werden. Standortsicherung sollte sich nicht über zwölf Jahre hin ausdehnen.“

    mehr
  • René Eppendorfer

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    "Mehr Zeit fürs Ehrenamt!"

    mehr
  • Heike Meyer

    Tarifkommissionsmitglied bei Adient in Zwickau

    „Schichtarbeit ist nicht gesund.“

    mehr
  • Pascal Grummich

    Vertrauensmann im BMW Werk Leipzig

    „Ich will drei Stunden mehr Freizeit in der Woche. Mir fehlt oft Zeit für mich.“

    mehr
  • Ute Konieczny

    Betriebsrätin im BMW Werk Leipzig

    "Die 35-Stunden-Woche ist notwendig. Sie hat viele Vorteile, unter anderem können wir Schichtsysteme besser gestalten und flexibler arbeiten.“

    mehr