Bildungsprogramm 2018

2018 wird ein ereignisreiches Jahr. Gleich zum Jahreswechsel startet die Tarifrunde in der Metall- und Elektrondustrie in heiße Phase, egal wie kalt es draußen sein wird. Neben der Entgelt-Forderung geht es um Arbeitszeiten, die zum Leben passen. Auch die Angleichung der Wochenarbeitszeit im Osten steht weiter auf der Agenda.

 

Zudem finden im Frühjahr die Betriebsratswahlen statt. Für die neu gewählten Betriebsräte sind zeitnah zahlreiche Grundlagenseminare im Angebot

 

Bezirkliches Bildungsprogramm 2018

 

Neben den bezirklichen Seminaren können Betriebsräte, JAVen, Schwerbehindertenvertretungen und Vertrauensleute, aktive und interessierte Kolleginnen und Kollegen auch das umfangreiche, zentrale Bildungsangebot der IG Metall nutzen. Hier.

 

Das neue zentrale Bildungsprogramm 2018 für Betriebsräte, Schwerbehindertenvertretungen, JAVen und Aktive ist da.

 

 

 


Bildung

Termine

Mai17

17.05.2018 - 10.08.2018

„en Route“ - Silvia Lorenz und Peter Pilz

Alle Termine

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Nico Augner

    Betriebsrat und Vertrauensmann bei GE in Berlin

    „Flexibilität – na klar, aber mein Privatleben darf nicht darunter leiden.“

    mehr
  • René Eppendorfer

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    "Mehr Zeit fürs Ehrenamt!"

    mehr
  • Dirk Michalski

    Betriebsrat und Vertrauenskörper-Leiter bei Porsche in Leipzig

    „35 Stunden sind genug. Dann bleibt mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbys.“

    mehr
  • Ayse Harman

    Betriebsrätin bei Procter & Gamble Berlin

    "Wir brauchen feste Grenzen für den Aufbau von Mehrstunden, dann können wir auch für mehr Arbeitsplätze eintreten, mehr Kolleginnen und Kollegen einstellen. Gute Regelungen machen Sinn."

    mehr
  • Kathrin Schmidt

    Vertrauensfrau bei Porsche in Leipzig

    "Zeit nehmen, wenn ich es will. Wir brauchen gute Schichtpläne für ein gesundes Leben."

    mehr